Geschichte/Standard - Schweiz. Riesenschnauzer-Club

Schweizerischer
Riesenschnauzer-Club
SRSC
Direkt zum Seiteninhalt
Rasse
Charakter und Geschichte

Schnauzer sind kompakte, kräftige, quadratische Hunde (Höhe = Rumpflänge), die gute Gebrauchshundeigenschaften besitzen. Sie gelten als ideale Wach- und Schutzhunde, die witterungsunempfindlich, gesund und langlebig sind. Als ehemalige Fuhrwerksbegleiter wurden sie dafür gezüchtet, Kutschen auf langen Strecken in Trab und Galopp zu begleiten - dementsprechend sollte man ihnen auch heute lange Touren gönnen, damit sie athletisch, fit und gesund bleiben.
Der Riesenschnauzer hat einen hervorragenden Charakter; er ist liebevoll und anschmiegsam, aber auch ausdauernd, wachsam und hat ein gesundes Misstrauen gegenüber Fremden. Wenn man ihn zum Freund gewonnen hat und die Rudelordnung im Hause stimmt, ist er ein verlässlicher Familienhund, der trotz seiner Größe und Robustheit anpassungsfähig ist und sich in der Wohnung wie auch draussen gleichermassen wohlfühlt. Natürlich muss ein Riesenschnauzer umsichtig und zielstrebig erzogen werden. Schnauzer handeln oft vorsichtig, aber mutig und entschlossen. Sie sind gutartig, verspielt und anhänglich. Schnauzer sind Hunde für Menschen, die sich gut durchsetzen können. Von klein auf muss man sie daran gewöhnen, dass man Wert darauf legt, Befehle exakt und spontan befolgt zu bekommen. . . . Mehr Informationen (pdf)


Verhalten / Wesen
Typische Wesenszüge sind sein gutartiger, ausgeglichener Charakter und seine unbestechliche True zum Herrn. Er besitzt hoch entwickelte Sinnesorgane, Klugheit, Ausbildungsfähigkeit gegen Witterung und Krankheiten. Durch seine angeborene Belastbarkeit und Selbstsicherheit eignet er sich bestens zum Begleit-, Sort, Gebrauchs- und Diensthund. . . . Mehr Informationen (pdf)

FCI Rasse-Standard
Allgemeines Erscheinungsbild: gross kräfting ehrer gedrungen als schlank . . . .chnauzer sind kompakte, kräftige, quadratische Hunde (Höhe = Rumpflänge), die gute Gebrauchshundeigenschaften besitzen. Sie gelten als ideale Wach- und Schutzhunde, die witterungsunempfindlich, gesund und langlebig sind. Als ehemalige Fuhrwerksbegleiter wurden sie dafür gezüchtet, Kutschen auf langen Strecken in Trab und Galopp zu begleiten - dementsprechend sollte man ihnen auch heute lange Touren gönnen, damit sie athletisch, fit und gesund bleiben. . . Mehr Informationen (pdf)
© Copyright 2018 SRSC - Alle Rechte vorbehalten.     Erstellt durch: Christine Probst
Korrespondenz Adresse
Tobias Zwimpfer
Haselstrasse 21
8335 Hittnau

H  +41 079 395 35 35
tobias(at)zwimpfer.eu

Zurück zum Seiteninhalt